Dieses Dokuwiki verwendet ein von Anymorphic Webdesign erstelltes Thema.

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

aft:treffen59 [2019/10/02 12:12]
admin
aft:treffen59 [2020/05/01 12:35] (aktuell)
admin [Links]
Zeile 4: Zeile 4:
  
 {{aft:aft2020_brief.pdf|Rundbrief als PDF}} {{aft:aft2020_brief.pdf|Rundbrief als PDF}}
- 
-<WRAP important round em> 
-\\ Derzeit laufen die Vorbereitungen für das 59. Altfreundetreffen. Wir freuen uns darauf, euch alle im Februar 2020 wieder begrüßen zu dürfen. Zu den vergangenen Treffen siehe unsere [[Chronik]]... 
-\\ Dies ist nur eine vorläufige Fassung. Bitte noch nicht anmelden! 
-</WRAP> 
  
 **** ****
-Fridays for Future, Klimaabkommen, nicht erreichte Ziele und eine Politik, die oft die aktuellen Gegebenheiten zu verkennen scheint. Mehr Wetterextreme, steigende Durchschnittstemperaturen auf der einen und immer mehr Kreuzfahrten, Flugreisen und dickere Autos auf der anderen Seite - wie passt das zusammen? Klima geht uns alle an und wird uns und die nächsten Generationen betreffen. Wir alle sind in der Verantwortung zur Bewahrung der Schöpfung und darum haben wir folgendes Thema für das 59. Altfreundetreffen gewählt:+Fridays for Future, Klimaabkommen, nicht erreichte Klimaziele und eine Politik, die oft die aktuellen Gegebenheiten zu verkennen scheint. Mehr Wetterextreme, steigende Durchschnittstemperaturen auf der einen und immer mehr Kreuzfahrten, Flugreisen und dickere Autos auf der anderen Seite -- wie passt das zusammen? Klima geht uns alle an und wird uns und die nächsten Generationen betreffen. Darum haben wir folgendes Thema für das 59. Altfreundetreffen gewählt:
  
-**Altfreunde for Future - (k)ein Widerspruch?** (Arbeitstitel)+**Altfreunde for Future -- Schöpfungsbewahrung als unser Auftrag**
  
-Klimaskepsis, Klimaleugner, Klimahysteriker, Klimapanik -- die Diskussion wird emotional geführt, kein Wunder, steht doch unser gewohnter Lebensstil auf dem Prüfstand. Reisefreiheit, die wir nach 1989 endlich bekommen haben, soll nun plötzlich etwas schlechtes sein? Unsere Freiheit auf der Autobahn, auf See und in der Luft auf Kosten der nächsten Generationen? Nach uns die Sintflut? Zeit für Fakten und Ideen!+Klimaskepsis, Klimaleugner, Klimahysteriker, Klimapanik -- die Diskussion wird emotional geführt, kein Wunder, steht doch unser gewohnter Lebensstil auf dem Prüfstand. Reisefreiheit, die wir nach 1989 endlich bekommen haben, soll nun plötzlich etwas schlechtes sein? Unsere Freiheit auf der Autobahn, auf See und in der Luft auf Kosten der nächsten Generationen? Nach uns die Sintflut? Wo bleibt unsere Veranwortung zur Bewahrung der Schöpfung? Zeit für Fakten und Ideen!
 **** ****
  
-Wir haben wieder Referenten eingeladen, die uns in Vorträgen über wissenschaftliche Hintergründe informieren wollen, den menschlichen Einfluss auf die Entwicklung des Klimas aufzeigen und konkrete Projekte vorstellen wollen: Dr. Heike Wex vom Leibniz-Institut für Troposphärenforschung Leipzig und Mitglied von "Scientists for Future" und Cordula Weimann, Gründerin von "Omas for Future".+Wir haben wieder Referenten eingeladen, die uns in Vorträgen über wissenschaftliche Hintergründe informieren wollen, den menschlichen Einfluss auf die Entwicklung des Klimas aufzeigen und konkrete Projekte vorstellen wollen: Dr. Heike Wex vom Leibniz-Institut für Troposphärenforschung Leipzig und Mitglied von "Scientists for Future", Heiko Reinhold vom Entwicklungspolitischen Netzwerk Sachsen e.V., ehemals Umweltbeauftragter im Ev.-Luth. Landeskirchenamt, und Cordula Weimann, Gründerin von "Omas for Future".
  
 In den Gruppengesprächen wollen wir über das Gehörte diskutieren und unsere eigenen Meinungen einbringen. Falls die Bereitschaft besteht, zusammen mit einem anderen Altfreund die Leitung einer Diskussionsgruppe zu übernehmen, dann bitte ein Kreuz in der entsprechenden Spalte im Anmeldeformular machen. Gesprächshilfen werden von uns zur Verfügung gestellt. Bitte meldet euch zahlreich! In den Gruppengesprächen wollen wir über das Gehörte diskutieren und unsere eigenen Meinungen einbringen. Falls die Bereitschaft besteht, zusammen mit einem anderen Altfreund die Leitung einer Diskussionsgruppe zu übernehmen, dann bitte ein Kreuz in der entsprechenden Spalte im Anmeldeformular machen. Gesprächshilfen werden von uns zur Verfügung gestellt. Bitte meldet euch zahlreich!
  
-Nach dem abendlichen Kulturprogramm laden wir euch auch in diesem Jahr wieder zum gemütlichen Plaudern in den Klubraum ein. Für das gemeinsame Singen konnten wir wieder Günter Schmidt gewinnen. Bitte gebt uns rechtzeitig Bescheid, wenn ihr Kinder mitbringt, die eine extra Betreuung benötigen.+Nach dem abendlichen Kulturprogramm mit Ingmar Maybachs "Wort-zum-Sonntag-Show" laden wir euch auch in diesem Jahr wieder zum gemütlichen Plaudern in den Klubraum ein. Für das gemeinsame Singen konnten wir diesmal Eva von der Heyde gewinnen, die schon 2013 mit "Open Up Wide" unser Gast war. Zum Abschluss des Treffens am Sonntagnachmittag feiern wir wie gewohnt miteinander Abendmahlsgottesdienst, bevor wir das Treffen mit Kaffee und Kuchen ausklingen lassen.
  
-Zum Abschluss des Treffens am Sonntagnachmittag feiern wir wie gewohnt miteinander Abendmahlsgottesdienstbevor wir das Treffen mit Kaffee und Kuchen ausklingen lassen.+Falls ihr nicht kommen könntfreuen wir uns über Grüße und hoffen, euch dann im nächsten Jahr wiederzusehen. Bitte gebt uns rechtzeitig Bescheid, wenn ihr Kinder mitbringt, die eine extra Betreuung benötigen.
  
-Falls ihr nicht kommen könntfreuen wir uns über Grüße und hoffeneuch dann im nächsten Jahr wiederzusehen.+**Ganz wichtig:** Für das 60. AFT rechnen wir mit mehr Teilnehmern als normalerweisebesonders da es voraussichtlich das letzte Treffen in dieser Form sein wird (wie schon zum 58. angekündigt). Damit wir das besser planen können, schreibt uns bitteob ihr dabei sein wollt, vor allem wenn ihr sonst nicht regelmäßig kommt.
  
 ==== Programm ==== ==== Programm ====
Zeile 33: Zeile 28:
 ^  Samstag  ^^ ^  Samstag  ^^
 | 10.00 Uhr  | Begrüßung | | 10.00 Uhr  | Begrüßung |
-| anschließ. | **Referat 1: **\\ \\ Dr. Heike Wex, Leipzig |+| anschließ. | **Referat 1: Klimawandel**\\ Von der Wissenschaft über die Politik zu uns \\ Dr. Heike Wex, Leipzig |
 | 12.00 Uhr  | Mittagessen im Gemeindezentrum, kleiner Kaffee | | 12.00 Uhr  | Mittagessen im Gemeindezentrum, kleiner Kaffee |
 | 13.00 Uhr  | Mitteilungen | | 13.00 Uhr  | Mitteilungen |
-| anschließ. | **Referat 2: **\\ \\  |+| anschließ. | **Referat 2: Manche mögen's heiß**\\ Eine Gradwanderung zum Klimagipfel\\ Heiko Reinhold, Dresden |
 | 15.00 Uhr  | Kaffee / Tee | | 15.00 Uhr  | Kaffee / Tee |
 | 15.30 Uhr  | Gruppengespräche | | 15.30 Uhr  | Gruppengespräche |
 | 17.00 Uhr  | Plenum | | 17.00 Uhr  | Plenum |
-| 17.45 Uhr  | Gemeinsames Singen mit KMD i. R. Günther Schmidt |+| 17.45 Uhr  | Gemeinsames Singen mit Eva von der Heyde |
 | 18.30 Uhr  | Abendbrot | | 18.30 Uhr  | Abendbrot |
-| 19.30 Uhr  | **Abendprogramm**\\  |+| 19.30 Uhr  | **Abendprogramm: Die Wort-zum-Sonntag-Show**\\ Pf. Ingmar Maybach, Frankfurt |
 | anschließ. | Gemütliches Zusammensein im Klubraum | | anschließ. | Gemütliches Zusammensein im Klubraum |
 </WRAP> </WRAP>
Zeile 49: Zeile 44:
 ^  Sonntag  ^^ ^  Sonntag  ^^
 | 10.00 Uhr  | Andacht | | 10.00 Uhr  | Andacht |
-| anschließ. | **Referat 3: **\\ \\ Cordula Weimann, Leipzig |+| anschließ. | **Referat 3: Meine Verantwortung im Klimawandel**\\ Ich bin beteiligt. Ich bin betroffen. Ich...\\ Cordula Weimann, Leipzig |
 | 12.00 Uhr  | Mittagessen im "Athen-Palace" | | 12.00 Uhr  | Mittagessen im "Athen-Palace" |
-| 14.00 Uhr  | Abschlussgottesdienst in der Kreuzkirche\\ Prediger:  |+| 14.00 Uhr  | **Abschlussgottesdienst in der Kreuzkirche**\\ Prediger: Dr. Christoph Herbst |
 | 15.30 Uhr  | Kaffee / Tee | | 15.30 Uhr  | Kaffee / Tee |
 </WRAP> </WRAP>
Zeile 57: Zeile 52:
 <WRAP clear></WRAP> <WRAP clear></WRAP>
  
-==== Teilnahmebeitrag ====+==== Links ==== 
 +\\ 
 +[[https://www.heise.de/newsticker/meldung/Der-Greta-Effekt-Junge-vernetzte-Aktivisten-kaempfen-fuer-eine-bessere-Welt-4300231.html|Der Greta-Effekt: Junge vernetzte Aktivisten kämpfen für eine bessere Welt]]
  
-Der Teilnahmebeitrag wird wieder vorab per Überweisung kassiertNach Absenden der Anmeldung wird die Bankverbindung und der zu überweisende Betrag angezeigtAufrundungen sind wie immer gerne gesehen :-) Wer eine Zulage benötigt, bezahlt nur einen verminderten Beitrag und schreibt bitte zusätzlich "Zulage" in den Verwendungszweck.+[[https://www.klimafakten.de/behauptungen/behauptung-im-mittelalter-war-es-waermer-als-heute|Behauptung: Im Mittelalter war es wärmer als heute]]
  
-Der Beitrag pro Person setzt sich wie folgt zusammen:+[[http://nymag.com/daily/intelligencer/2017/07/climate-change-earth-too-hot-for-humans.html|The Uninhabitable Earth]] (Englisch)
  
-^ Tag ^ Erwachsene ^ Jugendliche\\ 14-18 Jahre ^ Kinder bis vollend.\\ 14Lebensjahr ^ +[[https://www.nytimes.com/interactive/2018/08/01/magazine/climate-change-losing-earth.html|Losing Earth: The Decade We 
-| Samstag       |       20.00 |       12.00 |        7.00 +Almost Stopped Climate Change]] (Englisch)
-| Sonntag       |        4.00 |        2.00 |        1.00 | +
-| |||| +
-| **Summe**     |  **~~=round(sum(range(col(),0,col(),row()-1)),2)~~** |  **~~=round(sum(range(col(),0,col(),row()-1)),2)~~** |  **~~=round(sum(range(col(),0,col(),row()-1)),2)~~** |+
  
-Im Beitrag enthalten sind das Mittag- und Abendessen am SamstagDas Mittagessen in der Gaststätte am Sonntag ist bitte selbstständig zu bezahlenEs findet wieder im "Athen-Palace" auf der Henriettenstraße gleich neben der Pauli-Kreuz-Gemeinde statt.+[[https://www.heise.de/downloads/18/2/8/3/9/7/2/3/zustand-der-umwelt-in-europa.pdf|The European environment - state and outlook 2020]] (Englisch)
  
-Studenten der ESG Chemnitz erhalten freien Eintritt.+[[https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/faktenfuchs-wenig-co2-grosse-wirkung,RWwDmXy|#Faktenfuchs: Wenig CO2, große Wirkung]]
  
-Bei Absage bis 1 Woche vorher (einschließlich Sonntagwird der Beitrag komplett erstattet, danach werden 10,00 € für Erwachsene und 5,00 € für Jugendliche als Auslagenerstattung, z. B. für bereits bestellte Speisen und Getränke, einbehalten. Dafür bitten wir um Verständnis.+[[https://mobile.twitter.com/Earthjustice/status/1123236861227327488|Earthjustice auf Twitter]] (Englisch)
  
 +[[https://www.youtube.com/watch?v=vFP_wOwmKE0&list=PL7siVIUmPpIGxf89EBtjHKGMINqT10y0N|Harald Lesch: Naturphänomene und Umwelt]]
  
-==== Anmeldung ==== +[[https://www.youtube.com/watch?v=MTbhCndKbTM|Harald LeschWarum tun wir nicht was wir sollten?]]
- +
-Zur Anmeldung bitte das folgende Formular ausfüllen und auf "Anmeldung abschicken" klicken; eine Bestätigungsmail mit dem Teilnahmebeitrag wird zugeschickt. In den Folgejahren wird der Rundbrief automatisch per E-Mail zugestellt. Alternativ Formular am Ende des {{aft:aft2020_brief.pdf|Rundbriefes}} ausfüllen, abschneiden und per Post schicken (Adresse siehe Rundbrief); den zu zahlenden Beitrag in diesem Fall anhand obiger Tabelle bitte selbst ausrechnen. +
- +
-**Bitte bis spätestens Mitte Januar anmelden!** +
- +
-<html> +
- +
-<script type="text/javascript"> +
-function checkLine ( line ) +
-+
-    // checken, dass nicht nur Essen angekreuzt ist +
-    if ( (line[4].checked || line[5].checked) && !line[2].checked ) line[2].click(); +
-    if ( (line[6].checked || line[7].checked) && !line[3].checked ) line[3].click(); +
-    //if ( (line[6].checked && line[7].checked) ) line[7].click(); +
-+
-function checkLineSubmit ( line ) +
-+
-    return (line[2].checked || line[3].checked); +
-+
-function checkForm () +
-+
-    if ( document.form.nmfeld.value == "" || document.form.vnfeld.value == "" ) +
-    { +
-        alert( "Bitte deinen Namen angeben!" ); +
-        document.form.nmfeld.focus(); return false; +
-    } +
-    if ( document.form.emfeld.value == "" || document.form.emfeld.value == " " ) +
-    { +
-        alert( "Bitte deine E-Mail-Adresse angeben, damit dir der Rundbrief per E-Mail geschickt werden kann!" ); +
-        document.form.emfeld.focus(); return false; +
-    } +
-    if ( document.form.teiln[0].checked ) +
-    { +
-        if ( (document.form.vname1.value == "") || !checkLineSubmit( document.form.prog1 ) ) +
-        { +
-            alert( "Bitte mindestens einen Vornamen angeben und Programmpunkte auswählen!" ); +
-            document.form.vname1.focus(); return false; +
-        } +
-        if ( (document.form.vname2.value == "") == checkLineSubmit( document.form.prog2 ) ) +
-        { +
-            alert( "Bitte in der 2. Zeile den Vornamen angeben und Programmpunkte auswählen!" ); +
-            document.form.vname2.focus(); return false; +
-        } +
-        if ( (document.form.vname3.value == "") == checkLineSubmit( document.form.prog3 ) ) +
-        { +
-            alert( "Bitte in der 3. Zeile den Vornamen angeben und Programmpunkte auswählen!" ); +
-            document.form.vname3.focus(); return false; +
-        } +
-        if ( (document.form.vname4.value == "") == checkLineSubmit( document.form.prog4 ) ) +
-        { +
-            alert( "Bitte in der 4. Zeile den Vornamen angeben und Programmpunkte auswählen!" ); +
-            document.form.vname4.focus(); return false; +
-        } +
-        if ( (document.form.vname5.value == "") == checkLineSubmit( document.form.prog5 ) ) +
-        { +
-            alert( "Bitte in der 5. Zeile den Vornamen angeben und Programmpunkte auswählen!" ); +
-            document.form.vname5.focus(); return false; +
-        } +
-        if ( (document.form.alter1.value == "Kin") && (document.form.kindalter1.value == "") ) +
-        { +
-            alert( "Bitte in der 1. Zeile das Alter des Kindes angeben!" ); +
-            document.form.kindalter1.focus(); return false; +
-        } +
-        if ( (document.form.alter2.value == "Kin") && (document.form.kindalter2.value == "") ) +
-        { +
-            alert( "Bitte in der 2. Zeile das Alter des Kindes angeben!" ); +
-            document.form.kindalter2.focus(); return false; +
-        } +
-        if ( (document.form.alter3.value == "Kin") && (document.form.kindalter3.value == "") ) +
-        { +
-            alert( "Bitte in der 3. Zeile das Alter des Kindes angeben!" ); +
-            document.form.kindalter3.focus(); return false; +
-        } +
-        if ( (document.form.alter4.value == "Kin") && (document.form.kindalter4.value == "") ) +
-        { +
-            alert( "Bitte in der 4. Zeile das Alter des Kindes angeben!" ); +
-            document.form.kindalter4.focus(); return false; +
-        } +
-        if ( (document.form.alter5.value == "Kin") && (document.form.kindalter5.value == "") ) +
-        { +
-            alert( "Bitte in der 5. Zeile das Alter des Kindes angeben!" ); +
-            document.form.kindalter5.focus(); return false; +
-        } +
-    } +
-    if ( !document.form.privacy.checked ) +
-    { +
-        alert( "Bitte die Einwilligung zur Verwendung der Daten zum Zwecke der Anmeldung für das AFT geben!" ); +
-        document.form.privacy.focus(); return false; +
-    } +
-    document.form.submit(); +
-    document.form.privacy.click();  // deaktivieren +
-    return false; +
-+
-</script> +
- +
-<form name="form" action="https://www.uss-defiant.de/esg/aft/anmeldung.pl" method="post" onSubmit="return checkForm()" target="_blank"> +
- +
-</html> +
- +
-<WRAP info round 790px> +
-**Hinweise:** +
- +
-  * Bitte Altersgruppe, Teilnahme an den Programmen und Mahlzeiten sowie bei Bereitschaft zur Gesprächsleitung den entsprechenden Punkt auswählen. +
-  * Die Spalte "Vegetarisch" dient nur zur Bedarfsermittlung und ist keine verbindliche Bestellung eines vegetarischen Essens! +
-  * Die Anmeldung für das Mittagessen am Sonntag ist wegen nötiger Vorbestellung verbindlich! +
-  * Bei Kindern für die Planung einer eventuellen Kinderbetreuung bitte das konkrete Alter angeben. +
-  * Bitte nur die Daten angeben, die sich geändert haben. Bei Absagen bitte auch das Formular benutzen und Adresse angeben. +
-  * [[:Kontakt|Bitte teilt uns etwaige Änderungen der E-Mail- oder Postadresse rechtzeitig mit!]] +
-</WRAP> +
- +
-<WRAP box round 850px> +
-^  Anmeldeformular  ^^^^^^^^^ +
-**Name:**                | <html><input type="text" name="nmfeld" size="40" style="width:100%"><br><small>Name</small></html> ||| <html><input type="text" name="vnfeld" size="40" style="width:100%"><br><small>Vorname</small></html> ||||| +
-| **Adresse:**\\ <html><small>nur bei Änderung, Angabe freiwillig</small></html> | <html><input type="text" name="adfeld" size="70" style="width:100%"><br><small>Straße, Hausnummer, PLZ, Ort</small></html> |||||||| +
-| **Telefon:**\\ <html><small>Angabe freiwillig</small></html> | <html><input type="text" name="tlfeld" size="70" style="width:100%"></html> |||||||| +
-| **E-Mail-Adresse:**      | <html><input type="text" name="emfeld" size="70" style="width:100%"></html> |||||||| +
-^ <html><input type="radio" name="teiln" id="teiln" value="ja" checked="true"></html> Ich nehme teil, mit folgenden Personen:  ^^^^^^^^^ +
-| \\ **Personen:**\\ <html><small>Vorname, ggf. abwei-<br>chender Nachname/Ort</small></html> ^  Altersgruppe\\ <html><small>und Alter (nur Kinder)</small></html>  ^  Besonderheiten  ^^  Teilnahme  ^^  Mahlzeiten  ^^^ +
-| ::: ^ ::: ^  <html><small>Gesprächs-<br>leitung</small></html>  ^  <html><small>Vegetarisch</small></html>  ^  <html><small>Samstag</small></html>  ^  <html><small>Sonntag</small></html>  ^  <html><small>Samstag<br>Mittag</small></html>  ^  <html><small>Samstag<br>Abend</small></html>  ^  <html><small>Sonntag<br>Mittag</small></html>  ^ +
-| <html><input type="text" name="vname1" size="20" style="width:100%"></html> |  <html><select name="alter1"><option value="Erw" selected="selected">Erwachsener</option><option value="Stu">Student ESG</option><option value="Jug">Jugendlicher 14-18 J.</option><option value="Kin">Kind bis 14. LJ., Alter:</option></select><input type="text" name="kindalter1" size="2" maxlength="2"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog1" value="Grl"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog1" value="Veg"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog1" value="Sa"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog1" value="So"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog1" value="SaM" onClick="checkLine(document.form.prog1)"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog1" value="SaA" onClick="checkLine(document.form.prog1)"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog1" value="SoM" onClick="checkLine(document.form.prog1)"></html>  | +
-| <html><input type="text" name="vname2" size="20" style="width:100%"></html> |  <html><select name="alter2"><option value="Erw" selected="selected">Erwachsener</option><option value="Stu">Student ESG</option><option value="Jug">Jugendlicher 14-18 J.</option><option value="Kin">Kind bis 14. LJ., Alter:</option></select><input type="text" name="kindalter2" size="2" maxlength="2"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog2" value="Grl"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog2" value="Veg"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog2" value="Sa"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog2" value="So"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog2" value="SaM" onClick="checkLine(document.form.prog2)"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog2" value="SaA" onClick="checkLine(document.form.prog2)"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog2" value="SoM" onClick="checkLine(document.form.prog2)"></html>  | +
-| <html><input type="text" name="vname3" size="20" style="width:100%"></html> |  <html><select name="alter3"><option value="Erw" selected="selected">Erwachsener</option><option value="Stu">Student ESG</option><option value="Jug">Jugendlicher 14-18 J.</option><option value="Kin">Kind bis 14. LJ., Alter:</option></select><input type="text" name="kindalter3" size="2" maxlength="2"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog3" value="Grl"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog3" value="Veg"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog3" value="Sa"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog3" value="So"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog3" value="SaM" onClick="checkLine(document.form.prog3)"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog3" value="SaA" onClick="checkLine(document.form.prog3)"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog3" value="SoM" onClick="checkLine(document.form.prog3)"></html>  | +
-| <html><input type="text" name="vname4" size="20" style="width:100%"></html> |  <html><select name="alter4"><option value="Erw" selected="selected">Erwachsener</option><option value="Stu">Student ESG</option><option value="Jug">Jugendlicher 14-18 J.</option><option value="Kin">Kind bis 14. LJ., Alter:</option></select><input type="text" name="kindalter4" size="2" maxlength="2"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog4" value="Grl"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog4" value="Veg"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog4" value="Sa"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog4" value="So"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog4" value="SaM" onClick="checkLine(document.form.prog4)"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog4" value="SaA" onClick="checkLine(document.form.prog4)"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog4" value="SoM" onClick="checkLine(document.form.prog4)"></html>  | +
-| <html><input type="text" name="vname5" size="20" style="width:100%"></html> |  <html><select name="alter5"><option value="Erw" selected="selected">Erwachsener</option><option value="Stu">Student ESG</option><option value="Jug">Jugendlicher 14-18 J.</option><option value="Kin">Kind bis 14. LJ., Alter:</option></select><input type="text" name="kindalter5" size="2" maxlength="2"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog5" value="Grl"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog5" value="Veg"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog5" value="Sa"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog5" value="So"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog5" value="SaM" onClick="checkLine(document.form.prog5)"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog5" value="SaA" onClick="checkLine(document.form.prog5)"></html>  |  <html><input type="checkbox" name="prog5" value="SoM" onClick="checkLine(document.form.prog5)"></html>  | +
-^ <html><input type="radio" name="teiln" id="teiln" value="nein"></html> Ich kann leider nicht teilnehmen  ^^^^^^^^^ +
-^  Anmerkungen, Absagegrund, Grüße  ^^^^^^^^^ +
-| <html><textarea name="comment" rows="5" cols="80" wrap="virtual" style="width:100%"></textarea></html> ||||||||| +
-| <html><input type="checkbox" name="privacy"> Ich stimme der <a target="_blank" href="http://www.esg-chemnitz.de/wiki/doku.php/impressum#datenschutz">Verwendung meiner Daten zum Zwecke der Anmeldung für das AFT</a> zu.</html> ||||||||| +
- +
-<html> +
-<input type="submit" value="Anmeldung abschicken"> +
-<input type="reset" value="Verwerfen" onClick="return confirm('Wirklich verwerfen?')"> +
-</form> +
-</html> +
-</WRAP>+
  
aft/treffen59.1570011179.txt.gz · Zuletzt geändert: 2019/10/02 12:12 von admin
Sie befinden sich hier: Förderverein der ESG ChemnitzAltfreunde der ESG Chemnitz59. Altfreundetreffen in Chemnitz
Dieses Dokuwiki verwendet ein von Anymorphic Webdesign erstelltes Thema.
Public Domain
www.chimeric.de Valid CSS Driven by DokuWiki do yourself a favour and use a real browser - get firefox!! Recent changes RSS feed Valid XHTML 1.0